Koller und Koller

K_K_Innen_047

Koller und Koller

K+K am Waagplatz in Salzburg

Produktion einer Akustikdecke nach vorgegebenem Entwurf

Im Sommer 2018 übernahmen wir die Umsetzung einer Akustikdecke für die Tagesbar des Restaurants Koller + Koller in Salzburg. Der Entwurf für das Gewölbe stammt von den BEHF Architects, es galt ein einheitliches Erscheinungsbild zu schaffen. Um eine perfekte Realisierung zu ermöglichen, wurde die komplette Raumkontur zunächst mittels 3D-Lasergerät gemessen und dann anhand eines CAD-Programmes für die Produktion ausgewertet. Anschließend wurde die Unterkonstruktion an die bestehende Gewölbeform angepasst, was den aktiven Baustart für das Projekt einleitete.

Insgesamt dauerte der Umbau fast zwei Monate. Die Akustikdecke wurde mit etwa 14.000 Messingfliesen belegt und auch an eine integrierte Akustikdämmung wurde gedacht. Gewölbe und Einrichtung der Koller + Koller Tagesbar sind nun eine perfekte Einheit.

Wir freuen uns darüber, die Wünsche der Restaurant-Inhaber und Vorstellungen der Architekten optimal umgesetzt zu haben – so können die Gäste im K+K Restaurant ihr Essen in einer ganz besonderen Atmosphäre genießen.