Geschichte

Tischlerei Berger

Qualität seit mehr als 100 Jahren
  • 2016

    Die Tischlerei Berger beschäftigt 20 Mitarbeiter, die mit Ideenreichtum und Erfahrung Wohnträume erfüllen.
  • 2015

    Neue CNC-Maschine mit 5-Achs-Technologie
    Durch diese Investition kann jede erdenkliche dreidimensionale Form gefräst und bearbeitet werden. Individuelle Kundenwünsche können so noch besser realisiert werden.
  • 2011

    Eröffnung des Wohn- & Küchenstudios Berger im Euromarkt in Kapfenberg
    Auf rund 300 m² Ausstellungsfläche sind die neuesten Trends und hochwertige Möbel aus dem Wohn- und Küchenbereich ausgestellt.
  • 2008

    Übernahme durch Sohn Ing. Michael Berger
    Die Tischlerei besteht nun schon in 4. Generation und beschäftigt mittlerweile 20 hochqualifizierte Mitarbeiter.
  • 2000

    Umstellung auf CAD-unterstützte Fertigung und Anbau der neuen CNC Fertigungshalle
  • 1989

    Übernahme durch Sohn Peter Berger
    Die Tischlerei wird nun schon in 3. Generation betrieben, mittlerweile stehen dem Unternehmen ca. 1800 m² Nutzfläche zur Verfügung.
  • 1964

    Ausbau der Werkstätte der Tischlerei
  • 1959

    Übernahme durch Sohn Gottfried Berger
  • 1914

    Gründung der Tischlerei Berger durch Maximilian Berger als Einmannbetrieb